Über Uns

Crew

Unsere Werte sind uns sehr, sehr wichtig!

Echte Gastfreundschaft leben, Herzlichkeit spüren lassen, ein Ort der Inspiration für Gäste und Mitarbeiter sein. Das bedarf besonderer Wachheit und Aufmerksamkeit in jedem Augenblick.

Unser Anspruch ist, dass du eine tolle Zeit bei uns hast und die Liebe zum Detail spüren wirst. Wenn du dich bei uns wie Zuhause gefühlt hast und genau deshalb wieder gerne zu uns kommen möchtest, dann haben wir unser Ziel erreicht.

Wir verstehen uns als Ort der Gemeinschaft. Bei uns wird gelebt und gelacht – eine große Familie! Im Folgenden erfährst du mehr über unsere Papa Rhein Crew!

 

Jan Bolland

Jan Bolland

Gastgeber | E-Mail schreiben

Wie schafft man es, innerhalb kurzer Zeit ein komplett neues Hotelprojekt hochzuziehen, das bereits vor der Eröffnung mit dem Innovationspreis des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet wurde und seit seinem Opening für Furore im Mittelrheintal sorgt? Die Hotellerie ist Teil seiner DNA, sagt Jan Bolland, dessen Familie seit 1907 Gastgeber in vierter Generation ist. Dazu gesellen sich eine solide internationale Ausbildung, jahrzehntelange Erfahrung in der Führung renommierter Hotels, ein hohes Maß an Disziplin, maximale Risikofreude und eine sechsköpfige Kernfamilie im Hintergrund, die ihm den Rücken stärkt.

Michelle Klären

Michelle Klären

Gastgeberin | E-Mail schreiben

Sie ist ein ausgesprochener Familienmensch, heimatverbunden und Pferdenärrin. Da wundert’s nicht, dass ihr Freizeitprogramm fast so stramm ist wie ihr Wochenplan als Gastgeberin und Geschäftsführerin der Heimatzeit Hotels. Dabei hätte sie auch locker Karriere in der Bank machen können. Doch Michelle ist fasziniert von der Welt der Hotellerie und dem Innovationscharakter eines Unternehmens, das ihr viele Möglichkeiten der freien Entfaltung und kreativen Mitgestaltung bietet.

Marleen Wagner

Marleen Wagner

Gastgeberin | E-Mail schreiben

So jung und schon Profi-Gastgeberin! Kein Wunder, denn schon während des dualen Studiums „Hotel- und Gastronomiemanagement“ in Ravensburg arbeitete sie im BollAnts Spa im Park in Bad Sobernheim, wo sie schnell zur Assistentin der Geschäftsleitung wurde. Später wechselte sie als Hotelmanagerin ins Hunsrück Hideaway <DAS MARIENHÖH>, eh sie nicht nur in die Hotel-, sondern auch Geschäftsleitung vom Papa Rhein aufrückte.

Nadine Gabel

Nadine Gabel

Gastgeberin | E-Mail schreiben

Eigentlich hat sie Kulturwissenschaften studiert und hatte beruflich ganz andere Pläne. Aber über ein Praktikum ist Nadine in die Hotellerie gekommen und ist seitdem Feuer und Flamme für die Branche. „Kein Arbeitstag oder Gast gleicht dem anderen – so wird es nie langweilig.“ Einen anderen Job kann sie sich mittlerweile nicht mehr vorstellen. Nach verschiedenen Hotel-Stationen am Rhein und dem Durchlaufen aller Abteilungen hat sie nun ihren Traumberuf als Gastgeberin im PAPA RHEIN gefunden. In ihrer freien Zeit testet sie am liebsten – wie soll es anders sein: Hotels.

Nils Henkel

Nils Henkel

Küchenchef | E-Mail schreiben

Er hat die Sterneküche gegen die ambitionierte Bistroküche eingetauscht und es bisher noch kein bisschen bereut! Nils Henkel gehört zu den besten Köchen Deutschlands und verzaubert die Gäste im Restaurant BOOTSHAUS mit Elementen seiner berühmten Pure-Nature-Küche. Viele jahreszeitliche Kräuter, längst vergessene heimische Gemüsesorten setzt er raffiniert in Szene. Er kombiniert die regionale mit der weltläufigen Küche und sorgt beim Gast genauso wie bei renommierten Gastrokritikern regelmäßig für wahre Begeisterungsstürme.

Tanja Mutschler

Tanja Mutschler

Restaurantleitung | E-Mail schreiben

Sie steht bei uns für geballte Servicepower & ist unser Fels in der Brandung - auch wenn’s mal stressig wird. Kein Wunder, denn sie bringt 25 Jahre Berufserfahrung & -liebe mit: „Was gibt es Besseres als ein gutes Essen, einen guten Wein und freundlichen, aufmerksamen Service?“ Ihr junges Team führt die passionierte Weinkennerin mit liebevoller Strenge. Wenn Tanja nicht im Hotel ist, steht für sie die Familie an erster Stelle. Über ihre Aufmerksamkeit freuen sich dann Sohn Philipp und Adoptivhund Anubis.

Denise Frank

Denise Frank

Reservierungsleitung | E-Mail schreiben

Sie hat eine ganz klassische Ausbildung zur Hotelfachfrau und ist nach einem kleinen Abstecher an die Rezeption schnell in der Reservierungsabteilung gelandet. Ihrer Heimat an der Nahe ist Denise beruflich, bis auf 2 Jahre Sylt, treu geblieben und super schnell zur Reservierungsleitung aufgestiegen. Diese Position hat sie auch bei uns im PAPA RHEIN, wo sie frischen Wind (nicht nur) in die Reservierungsabteilung bringt. In ihrer Freizeit geht sie voll in ihrer Rolle als Mama auf, denn dann hat sie alle Hände voll mit ihrem kleinen süßen Wirbelwind Elise zu tun.

Martina Fröschl

Martina Fröschl

Rezeptionsleitung | E-Mail schreiben

Als gebürtige Niederösterreicherin hat Martina das Gastgeberhandwerk quasi von der Pike auf gelernt. Sie arbeitete in verschiedenen Hotels in Tirol, eh es sie von den Bergen ins Rheintal zog. Im Romantikhotel Schloss Rheinfels war sie stellv. Empfangschefin, jetzt bringt sie ein paar Flusskilometer rheinaufwärts ihre geballte Erfahrung ein und sorgt für das reibungslose Check-in und Check-out der Gäste. In der Freizeit gehört ihre Aufmerksamkeit einem kleinen Mischlingshund, mit dem sie Kunststückchen für Trickdog Turniere trainiert.

Sophie Juchem

Sophie Juchem

Veranstaltungsleitung | E-Mail schreiben

Nachdem Sophie leidenschaftlich gern die Tagungsleitung im Stammhaus der Familie Bolland verantwortete, zog es sie für kurze Zeit ins österreichische Sölden und zum Wintersporttourismus. Jetzt ist die Hundenärrin wieder zurück an der Nahe und hat ihren Platz in Bingen gefunden. Als Sales & Event Managerin lenkt sie die Geschicke der Tagungsabteilung und kümmert sich kompetent und engagiert um Kunden, die Veranstaltungen planen.

Maria Schorsch

Maria Schorsch

Hausdame | E-Mail schreiben

Sauberkeit und Ordnung sind ihr Metier. Maria ist unsere Hausdame und damit Chefin des Housekeeping-Teams. Sie bringt ganze 18 Jahre Berufserfahrung mit – davon hat sie 17 Jahre lang im Stammhaus der Familie Bolland gearbeitet, bis das PAPA RHEIN mit einer neuen Herausforderung lockte. In ihrem Team hat sie 20 MitarbeiterInnen, die auf ihre Expertise und ihre Leitung vertrauen. Neben der Teamführung liebt sie an ihrem Job die täglich neuen Challenges.

Werde jetzt Crew-Mitglied!

Du bist interessiert ein Teil unseres spannenden Teams zu werden? Alle Informationen findest du auf unserer Jobs Seite! Wir freuen uns auf dich!

ENTER DIE CREW!