Willkommen

SAMOVA - Wie gestaltet man Räume aus Tee?

Esin Rager mit Ihrer Boutique-Teemarke "Samova" hat Geschmack gefunden an Bingen und dem Rhein: Nach ersten Gesprächen wurden nun Nägel mit Köpfen gemacht und Samova steigt als Kooperationspartner im "Papa Rhein" ein. Zwei außergewöhnliche Suiten wird das Kreativ-Team um Esin Rager mit Ihren Innenarchitektinnen Friederike Kegel und Katharina von der Heyde gestalten. Sie haben es sich nicht leicht gemacht und die beiden architektonisch anspruchsvollen "Lofts" ausgewählt. Zimmer also, die über eine interne Treppe über 2 Stockwerke geführt werden und damit besonders spektakulär wirken. In den nächsten Wochen stellen wir Euch die beiden Lofts, die nach bekannten Samova-Teemarken benannt sind, vor. Der Clou: Es geht dabei nicht nur um Samova-Tee, sondern auch um ein Stück Binger bzw. Rhein-Geschichte.

Mehr wird noch nicht verraten!

Zurück zur Übersicht

High Quality
Sound

X60